Dr. med. André Braun

 

Persönliche Daten:

geboren am 30. September 1978 in Ueckermünde

verheiratet, zwei Kinder

Berufliche Qualifikation:

Forschungstätigkeit am Institut für Immunologie mit Promotionsstipendium (Promotion)

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Sprachen:

Deutsch

Englisch

Ärztliche Tätigkeit:

seit März 2011 niedergelassen als Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in eigener Praxis

 

Assistenzärztliche Tätigkeit in der Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie Frau Dipl. Med. Anne-Catrin Boxberger in Leipzig (1 Jahr)

 

Assistenzärztliche Tätigkeit am Kinderzentrum des Heinrich Braun Klinikums in Zwickau (2 Jahre)

 

Assistenzärztliche Tätigkeit im Neurologischen Rehabiltationszentrum für Kinder und Jugendliche in Kreischa (2 Jahre)

Krankheit:

Bei mir wurde 2013 eine SCA Typ 1 festfestellt, die mich zu einer Berufunfähigkeit zwingt.

 

 

 

von meiner damaligen Homepage:

 

Dr. med. André Braun, geboren am 30.09.1978 in Ueckermünde, studierte in Greifswald Medizin. Danach arbeitete er wissenschaftlich am Institut für Immunologie in Greifswald. Er promovierte über immunologische Effektormechanismen, die Arbeit wurde durch ein Promotions-Stipendium unterstützt. Seit 2011 ist er als Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Leipzig in eigener Praxis tätig und sammelt Praxiserfahrungen mit dem Impfverfahren. Seine Arbeitsweise ist sowohl wissenschaftlich- kritisch als auch respektvoll im Umgang mit Kindern. Während vier monatigen Praktika in Südafrika und Finnland war er mit verschiedenen Gesundheitssystemen konfrontiert. 

 

2015 und 2016 hat Dr. med. André Braun kein Geld von Pharmafirmen erhalten.  

Ein Lebenslauf spiegelt ja nur gewisse Daten wider.

 

Meine Eltern waren Ingenieure. Meine Schwester ist Chemikerin. Nach Harry Potter - Sorting bin ich ein Hufflepuff. Ich mag die psychologische Entwicklung von Superhelden, Star Trek und Star Wars.